Tomatensosse aus frischen Tomaten

Wenn man das große Glück hat, einen Garten zu besitzen, dann kann man neben Blumen auch Gewürze und Gemüse anpflanzen. Meistens haben ja gerade Anfänger das Glück, dass alles blüht und wächst.

Natürlich kann man auch Tomaten kaufen, Hauptsache sie sind reif und lecker.tomatensosse-sls

Hier das Rezept für die Tomatensosse zum Download.

Zutaten für Tomatensosse

Zubereitung:

Die Tomaten mit einem scharfen Messer einritzen und mit kochendem Wasser übergießen. Nach einigen Minuten kann man schon die Haut abziehen. 

Eine kleine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und die kleingeschnittene Zwiebel darin anrösten. Den geschnittenen Knoblauch und Ingwer dazu geben. Mit etwas Zucker, Pfeffer und Paprika würzen. 

Die abgezogenen Tomaten mit den angebratenen Gewürzen vermischen und mit einem Pürierstab zerkleinern.

Abschmecken und mit kleingeschnittenem Basilikum bestreuen. Dazu Spaghetti servieren.

Zeitaufwand: 15 Minuten

 

Du hast Lust auf weitere Rezepte?

das-low-carb-multimedia-kochbuchDie gibt's mit Video und Rezeptekarte hier. Unser komplettes Low Carb Multimediakochbuch im Baukastensystem findest du hier im iTunes Store