Divider

Gestalte dein Eigenes Filofax mit nur wenig Aufwand! In unseren Anleitungen gab es ja schon ein Lesezeichen und einen Briefumschlag zum selber machen, jetzt kommt der Divider.

Für diejenigen, die nicht unbedingt viel Geld für Ihren Filofax ausgeben möchten, ist diese Schritt für Schritt Anleitung genau das richtige. Denn wir zeigen Ihnen, wie man mit wenig Aufwand und für günstige Preise, seine selbst entworfenen Dividier erstellen kann.

Anleitung für die Divider

Dazu benötigt an:

Zuerst schneidet man das Musterpapier auf die gewünschte Größe zu. Danach schneidet man das einfarbige Papier auf dieselbe Größe zu. Damit man später in seinem Filofax nicht lange suchen muss, klebt man, bevor man die beiden Pappen aufeinander klebt, noch ein kleines Stück Pappe oben auf das Muster Papier. (Mit jedem weiteren Dividier wird dieses kleine Stück Pappe ein Stückchen weiter nach unten geklebt, damit die Beschriftung am Ende gut zu lesen ist.) weg von langweiligen Dividern

Nachdem das alles erledigt ist, klebt man die beiden Pappen aufeinander und drückt sie fest zusammen.

TIPP: Wenn der Divider zu dünn ist, kann man, wie wir es auch gemacht haben, noch ein gleich großes Stück Pappe zwischen die andern beiden Papiere kleben, um mehr Stabilität zu bekommen.

Nun kann man die Pappen individuell gestalten. Egal, ob mit farbigen Stiften, Stickern oder Washi Tape, hier sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

weg von langweiligen Dividern

 

Fertig!

Diese selbstgebastelten Dividier sind eine tolle Alternative zu den langweiligen Dividern, die man im Schreibwarenladen bekommt. Sie sind mit wenig Aufwand und Materialien sehr schnell erstellt und verschönern deinen Filofax.